Sonntag, 24. November 2019, 17:00 - 18:00 Uhr

Mit Bestatter Ulrich Gscheidel (Charon Bestattungen), den Bläsern des Kirchenkreises und Agita Rando.
Immer mehr Menschen in unserer Stadt werden aus verschiedensten Gründen anonym bestattet. Manchmal fehlen die Angehörigen, manchmal das Geld.
Wir wollen am Ewigkeitssonntag dieser Menschen in einer musikalischen Feier gedenken und sie würdigen. Dazu erklingt besinnliche Musik, Bestatter Gscheidel berichtet aus der Praxis und es sollen Kerzen für die bislang unbedacht Verstorbenen angezündet werden.
Ansprechperson
Pfn. Katharina Weigel und Pf. Eike Thies k.weigel@kirche-berlin-nordost.de, e.thies@luther-nordend.de

Ort
Hoffnungskirche Pankow, Elsa-Brändström-Straße 33, 13189 Berlin, Deutschland