Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Stellenausschreibung – Arbeit mit Kindern und Familien in der Region Gesundbrunnen (50% Dienstumfang)

Stellenausschreibung – Arbeit mit Kindern und Familien in der Region Gesundbrunnen (50% Dienstumfang)
Veröffentlicht von Bodo Hinz am Mi., 15. Dez. 2021 16:48 Uhr
KK: TYP: Stellenausschreibung

Der Kirchenkreis Berlin Nord-Ost sucht für die Arbeit mit Kindern und Familien in der Region Gesundbrunnen (Wedding) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n neue*n Mitarbeitende*n mit 50% Dienstumfang. 

Die Kirchengemeinden Am Humboldthain, Versöhnung und An der Panke arbeiten regional vernetzt zusammen. Mit 2 evangelischen Kitas in den Gemeinden bieten sich für die Arbeit mit Kindern und Familien gute Anknüpfungsmöglichkeiten. Die Vernetzung der Gemeinden mit den Einrichtungen sowie untereinander ist ebenfalls die beste Voraussetzung für einen Einstieg in die Arbeit dort. Auch ein Kollege aus dem Pfarrteam wird mit diesem Arbeitsfeld betraut sein und steht für die Zusammenarbeit vor allem bei Projekten zur Verfügung. Die Situation der Familien in den Kiezen in den Blick nehmend, entstehen eigene Gestaltungsmöglichkeiten für Projekte und Angebote. 

Wir wünschen uns eine*n engagierten Mitarbeiter*in, der/die… 

… achtsam die Bedürfnisse der Kinder und Familien in den Kirchengemeinden sowie in den Kiezen in den Blick nimmt und damit zu Angeboten und Projekten einlädt. 

… Kinder und Familien in ihren Glaubenswegen begleitet und ihnen einen Ort für gemeinschaftliches Fragen, Lernen, Spielen und Ausruhen bietet. 

… Freude an der religionspädagogischen Arbeit mit Kita-Kindern sowie mit deren Familien hat. 

Wir erwarten: 

  • Einen Abschluss als Religions- oder Gemeindepädagog*in (FH/FS), Diakon*in oder eine vergleichbare fachliche Qualifikation 
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche (Stelle im Verkündigungsdienst) 

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer herzlichen, zusammenarbeitenden und lebendigen Region 
  • Regelmäßigen Austausch und Verabredungen mit den anderen Mitarbeitenden sowie die Zusammenarbeit im Team 
  • Einen Arbeitsplatz in einem Büro, das Sie sich mit einer Kollegin teilen, sowie einladende Räumlichkeiten zur Umsetzung von Gruppenstunden und Projekten
  • Fachliche Begleitung durch die Kreisbeauftragte und kollegiale Beratung im Konvent der Arbeit mit Kindern 
  • Bezahlung nach TV-EKBO 
  • Fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten 

Auskünfte erhalten Sie gern von: 

Kreisbeauftragte für die Arbeit mit Kindern und Familien: 

  • Conni Hinz
    Tel.: 030 923 78 52 51
    c.hinz@kirche-berlin-nordost.de
  • Pfarrer Günter Krause
    Tel.: 030 463 18 07
    pkr@ekhu.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31. Januar 2022 an die Superintendentur des Kirchenkreises Berlin Nord-Ost an suptur@kirche-berlin-nordost.de. Von einer postalischen Zusendung Ihrer Unterlagen bitten wir abzusehen.

Stellenausschreibung als PDF