Veröffentlicht am Do., 9. Apr. 2020 00:00 Uhr

Liebe Schwestern und Brüder,

ein Ostergruß von mir in einer Zeit, in der der Blick unweigerlich auf die Nahwelt gedrückt wird, auf die eineinhalb bis zwei Meter um uns herum; in einer Zeit, da ein furchterregendes Virus zum „Inbegriff einer monströsen Unverfügbarkeit“ geworden ist, wie es der Soziologe Hartmut Rosa jüngst formuliert hat; in einer Zeit, in der unsere Weltreichweite innerhalb kurzer Wochen, kurzer Tage beschränkt wurde in einem Maße, wie wir es noch zum Jahreswechsel nicht für jemals möglich gehalten hatten.
Demut – hätten die Alten gesagt – Demut gilt es neu zu lernen, dieses Wissen darum, dass mit unserer, der Menschen Macht, nicht alles getan ist.

Hier können Sie den vollständigen Brief von Superintendent Martin Kirchner lesen >>


Kategorien Struktur Kirchenkreis Berlin Nord-Ost